Was ist bloß mit Mama los? Wenn Eltern in seelische Krisen geraten

Was ist bloss mit Mama los von Karen Glistrup

Was ist bloß mit Mama los? Wenn Eltern in seelische Krisen geratenvon Karen Glistrup72 Seiten, Kösel Verlag, 16,00 €ISBN: 978-3-466-31020-3 In Deutschland hatten im letzten Jahr nach aktuellen Erkenntnissen ca. 27,7% der Bevölkerung eine psychische Erkrankung. Das ist mehr als jeder Vierte! Wenn in einer Familie ein Erwachsener psychisch erkrankt, stellt sich zusätzlich die Frage,… Was ist bloß mit Mama los? Wenn Eltern in seelische Krisen geraten weiterlesen

„Letters of Note – BRIEFE, DIE DIE WELT BEDEUTEN“

„Letters of Note – BRIEFE, DIE DIE WELT BEDEUTEN“ von Shaun UsherHeyne Verlag, 35,00 €408 SeitenISBN: 978-3453273115 Wer einmal einen Brief von Charles Dickens, Virgina Woolf, Leonardo da Vinci, Francis Crick, Maria Stuart, John F. Kennedy, Fjodor Dostojewski, Albert Einstein, Rainer Maria Rilke oder einen Brief an Marlon Brando, Martin Luther King jr., einen Spitzenwissenschaftler,… „Letters of Note – BRIEFE, DIE DIE WELT BEDEUTEN“ weiterlesen

„Berlin 1936″

„Berlin 1936″Sechzehn Tage im August“ von Oliver HilmesPenguin Verlag, 10,00 €304 SeitenISBN: 978-3-328-10196-3 Oliver Hilmes‘ »Berlin 1936« mutet wie ein Zeitzeugenbericht an. Äußerst klar, atmosphärisch dicht und bewegend berichtet er von Berlinern, Touristen, Diplomaten, NS-Größen, Sportlern, Künstlern, Intellektuellen, Transvestiten, Prostituierten, Restaurantbesitzern und Nachtschwärmern.   Er erzählt Geschichten von Prominenten und völlig Unbekannten, von Tätern und… „Berlin 1936″ weiterlesen

Der Zopf

Der ZopfVon Laetitia ColombaniFISCHER Taschenbuch, 11,00 €288 SeitenISBN: 978-3-596-70185-8 Laetitia Colombani schafft es, in ihrem Debütroman in klarer, unverschnörkelter Sprache das Leben von drei ganz unterschiedlichen Frauen zu skizzieren und gewährt sowohl Einblick in die Gefühls- und Gedankenwelt als auch in die gesellschaftlichen Umstände und Zwänge, in denen sich die drei Protagonistinnen befinden.   Alle… Der Zopf weiterlesen

„Drei Frauen“

„Drei Frauen“Von Lisa TaddeoPiper Verlag, 22€416 SeitenISBN 978-3-492-05982-4 Bei „Three Women – Drei Frauen“ von Lisa Taddeo handelt es sich um eine Mischung aus Sachbuch und Roman. Die Autorin hat acht Jahre in ihre Recherche investiert, ist durch Amerika gereist und hat sogar an den gleichen Orten gewohnt wie die drei Frauen, die sie schlussendlich… „Drei Frauen“ weiterlesen

„Was das Leben kostet“

„Was das Leben kostet“Von Debora LevyAtlantik Verlag, 12€158 SeitenISBN 978-3-455-00892-0 Seit einigen Jahren schreibt Deborah Levy an einer Trilogie, dessen Genre sie „living autobiography“ nennt. 2015 erschien der erste Band “Was ich nicht wissen will“, in dem sie von ihrer Kindheit in Südafrika erzählt, jetzt ist der zweite Band da: “Was das Leben kostet“. Über… „Was das Leben kostet“ weiterlesen

Das wirkliche Leben

Das wirkliche Lebenvon Adeline Dieudonnédtv Verlag, 18 €240 Seiten ISBN: 978-3-423-28213-0 Dieses Buch ist das Romandebüt der Autorin – eine Tatsache, die mich genauso wie das Buch selbst umgehauen hat! Die Sprache in dem Buch ist so derb, ungeschönt und doch so kindlich ehrlich, dass jeder Satz wie eine Nadel unter die Haut geht. Adeline… Das wirkliche Leben weiterlesen

„Pandatage“

„Pandatage“Originaltitel: Keeping Mumvon James Gould-BournKiepenheuer & Witsch GmbH, 20,00 EUR381 SeitenISBN: 978-3-462-05364-7 Der Debütroman von James Gould-Bourn handelt von Danny Maloony, der das Gefühl hat, sein Leben zerbröselt unter seinen Händen. Vor etwas mehr als einem Jahr verlor der junge Londoner seine Frau bei einem tragischen Autounfall. Seitdem hat sich Dannys 11-jähriger Sohn Will, der… „Pandatage“ weiterlesen

„Brauch Blau“

„Brauch Blau“Von Julia Malik, 22 €Frankfurter Verlagsanstalt, 224 SeitenISBN: 9783627002718 Der erste Roman von Schauspielerin Julia Malik geht unter die Haut. In schneller Sprache zieht sie den Leser in ihre Geschichte rein.   Die namenlose Hauptfigur stürzt die Trennung von ihrem Mann nicht nur finanziell in prekäre Verhältnisse. Julia Malik geht es in ihrem Debütroman… „Brauch Blau“ weiterlesen

„Marianengraben“

„Marianengraben“von Jasmin SchreiberEichborn Verlag, 20€254 SeitenISBN: 978-3-8479-0042-9 Jasmine Schreiber schafft mit ihrem Debütroman eine tieftraurige Geschichte voller Witz und Freundschaft – das mag sich wie ein Widerspruch anhören, aber genau diese überraschende Mischung ist der Autorin in diesem Roman gelungen.   In der Geschichte geht es um Paula, die ihren kleinen Bruder Tim verloren hat. Sie… „Marianengraben“ weiterlesen